Ök Woche Plakat 

 

Die Kirchen und Gemeinden haben sich zusammengetan und bieten viele verschiedene Angebote, nach der langen Coronapause wieder Gemeinschaft zu feiern und Christus zu begegnen. Wir feiern auch die Vielfalt der Christen, die sich an den Veranstaltungen beteiligen und hoffen, dass wir Gott in unserer Unterschiedlichkeit neu erleben.

Das Programm zwischen Pfingstfest und dem Sonntag der Dreieinigkeit Gottes ist so bunt und wie wir als Kirchen und Gemeinden sind: Es gibt Pilgerwege, Bibelgespräche, Gottesdienste oder Diskussionen über aktuelle gesellschaftliche Themen. Ein Höhepunkt ist der Pfinstmontag mit einem zentralen Pfingstgottesdienst auf dem Domplatz, Nachmittagsprogramm mit Domführungen und Kinderprogramm.

Es gibt ein Programmheft, in dem alle Veranstaltungen stehen. Es kann hier heruntergeladen werden.

Einen Vorbericht gibt es hier.

 

Folie

Auch in diesem Jahr findet wieder der Allianz-Gottesdienst statt. Wenn es schön wird, um 10:30 Uhr im Rosengärtchen. Wenn das Wetter nicht mitspielen sollte, um 11:00 Uhr im Dom.

Die evangelische Allianz Wetzlar lädt ein, in christlicher Vielfalt Gott anzubeten, ihm die Ehre zu geben und sich von einer anregenden Predigt inspirieren zu lassen. Diesmal geht es um das Thema: "Jesus im Himmel. Die Verbindung steht." Die Predigt hält der scheidende Pastor der Methodistengemeinde in Braunfels und Wetzlar Steffen Klug.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Mittagessen. Der CVJM Wetzlar stellt dazu seine Feldküche auf. Es gibt also gleichermaßen geistliche und weltliche Nahrung.

Den Flyer kann man sich hier herunterladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

20210117 Praystation Gebetsraum bea Beitragsbild

„PrayStation“ - ein Raum für Anbetung und Gebet. Weitere Infos gibt es hier.